Rettungskonzept

 

Langlauf Loipe Hessenbohl/Lustdorf bei Frauenfeld

 

Rettungskonzept

 

 

Koordinaten für Rettungen Helikopter 716 615, 268 918

Parkplatz  716 174, 268 737

 

Grundsatz

 

Langläuferinnen und Langläufer benutzen die Infrastruktur des Langlauf Zentrum Wellenberg Lustdorf auf eigenes Risiko und Verantwortung,

vergleichbar mit dem Begehen von Wanderwegen.

Ausserhalb der Hauptverkehrszeiten empfehlen wir nicht alleine unterwegs zu sein (abends, bei schlechtem Wetter, z.B. Nebel).

Das LZ Wellenberg unterhält keine eigene Rettungsorganisation und führt keine Kontrollgänge auf seinem Loipennetz durch.

 

Bei Unfällen

 

Bei Unfällen ist der Notruf 144 zu alarmieren, allenfalls direkt die

Rettungsflugwacht REGA unter der Nummer 1414.

 

Der LLC unterstützt den reibungslosen Rettungsablauf nach seinen

Möglichkeiten:

  1. Das Loipennetz ist überschaubar. Eine Rettung per Helikopter ist auf dem ganzen Gelände möglich.
  2. Auf dem Flyer des Loipennetzes sind die Koordinaten des Parkplatzes aufgeführt.
  3. Der LLC kommuniziert die Notruf Nr. 144 und die REGA (Nummer 1414) als Alarmnummer. Beide Nummern sind auf den Infotafeln aufgeführt. HANDY muss dabei sein!!
  4. Rettungsmaterial ist keines vorhanden.
  5. Das Rettungskonzept ist auf der Homepage aufgeschaltet.

 

Hessenbohl/Lustdorf

1.12.2015 S. Brassel